Unternehmensberater - Andreas Bonacina

Unternehmensberater

Andreas Bonacina

„In der Vergangenheit habe ich als Unternehmer in der Kommunikation mit Rechtsanwälten allzu oft erlebt, dass wir aus unterschiedlichen Welten kommen. Rechtsanwälte verspüren oftmals den Drang, mit Ihrer theoretischen Erfahrung und dem angesammelten Wissen zu glänzen. Der klassische Unternehmer ist jedoch noch viel lösungsorientierter und will für die rechtliche Klärung möglichst wenig seiner Zeit aufwenden und so kosteneffizient wie möglich zum Ziel kommen. Dieser Vorstellung gerecht zu werden, ist unser Anspruch.“

Andreas Bonacina ist Unternehmer mit Leib und Seele.  Sein Weg begann 2016 mit der Gründung seiner ersten Firma, die binnen 4 Jahren zum europäischen Marktführer im Bereich Mikroelektronik avancierte. Nach dem erfolgreichen Exit im Jahr 2020 nutzte er die dadurch gewonnenen finanziellen und zeitlichen Ressourcen, um sein Engagement zu diversifizieren. Mittlerweile ist er Teilhaber verschiedener, schnellwachsender Startups im E-Commerce- und IT-Bereich. Das Zusammenspiel von rechtlichen Fragestellungen und betriebswirtschaftlichen Abläufen hat ihn dabei immer in besonderem Maße fasziniert.

„Wenn ich die letzten Jahre Revue passieren lasse, dann glaube ich, ein wesentlicher Teil unserer Erfolge beruht auch darauf, dass wir Ausgaben für Rechtsberatung und -gestaltung stets als Investitionen begriffen haben. Ob Markenanmeldungen, CE-Zertifizierungen oder Verträge mit Kooperationspartnern – wir haben diese Dinge immer proaktiv behandelt und von Anfang an Wert daraufgelegt, dass alles wasserdicht ist. Das hat sich früher oder später immer ausgezahlt.“    

Mit seinem unternehmerischen Blickwinkel und seinem außergewöhnlichen Verständnis für ökonomische Prozesse bietet Andreas uns und unseren Mandanten einen unschätzbaren Mehrwert.

Kontakt